Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Ausstellung in Papenbruch setzt sich künstlerisch mit Corona-Krise auseinander
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe

Ausstellung in Papenbruch verarbeitet Corona-Krise künstlerisch

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 03.10.2021
Heike Kropius (Mitte) hatte die Kunststation mit einer Corona-Rauminstallation gestaltet.
Heike Kropius (Mitte) hatte die Kunststation mit einer Corona-Rauminstallation gestaltet. Quelle: Christian Bark
Papenbruch

Der Spruch „Wenn der Pott aber nun ein Loch hat ...“ passt nach Ansicht von Künstlerin Heike Kropius bestens zur Corona-Krise. „Es könnte auch das Loc...