Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Diebe stehlen drei Tonnen Kohlebriketts
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe Diebe stehlen drei Tonnen Kohlebriketts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:07 30.12.2019
Das Symbolfoto zeigt einen Berg Briketts auf dem Gelände einer Brikettfabrik. Quelle: Patrick Pleul/dpa
Blumenthal

Unbekannte haben in Blumenthal drei Tonnen Kohlebriketts gestohlen. Der Diebstahl, der sich in der Heidelberger Straße ereignete, wurde am Sonntagmittag entdeckt, teilte die Polizei mit. Die Schadenshöhe wird auf rund 750 Euro geschätzt.

Die Polizei ermittelt nun, wie die Täter die schwere Ladung abtransportieren konnten.

Von MAZonline

Seit 47 Jahren ist Brunhilde Krause im Friedenshort in Heiligengrabe tätig. Ihre Haltung und Verantwortung gegenüber den Mitmenschen ist beispielhaft. Nun beschreitet sie Neuland im Friedenshort.

27.12.2019
Heiligengrabe Jahresrückblick 2019 in Heiligengrabe Neue Bauprojekte und bunte Feste

Der Ortsteil Heiligengrabe freut sich auf sein neues Dorfgemeinschaftshaus. In Zaatzke wird ein neues Feuerwehrhaus gebaut. Swiss Krono in Heiligengrabe und der Ortsteil Zaatzke feiern große Feste.

24.12.2019
Heiligengrabe Prozess um Straßenausbaubeiträge Heiligengrabe muss Anwaltskosten tragen

Gegen die Zahlung von Straßenausbaubeiträgen in Maulbeerwalde hatten Anwohner zuletzt geklagt. Die Verfahren endeten in einem Vergleich, bei dem die Gemeinde Heiligengrabe nun die Anwaltskosten tragen soll.

19.12.2019