Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Heiligengrabe: Auto kommt auf B 189 von der Fahrbahn ab und stößt mit Lkw zusammen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe

Heiligengrabe: Pkw und Lkw stoßen auf B189 zusammen - eine Person wird leicht verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 22.09.2021
Am Dienstag kam es auf der B189 zu einem Zusammenstoß eines VW mit einem Lkw. Dabei wurde eine Person leicht verletzt, es entstand 13.000 Euro Sachschaden.
Am Dienstag kam es auf der B189 zu einem Zusammenstoß eines VW mit einem Lkw. Dabei wurde eine Person leicht verletzt, es entstand 13.000 Euro Sachschaden. Quelle: Alexander Bergenroth
Anzeige
Heiligengrabe

Offenbar aufgrund von Unachtsamkeit geriet ein 48-Jähriger am Dienstagnachmittag auf der B 189 mit seinem Pkw auf die Gegenspur. Der Pritzwalker war aus Richtung Heiligengrabe in Richtung Prignitz unterwegs.

Der 22-jährige Fahrer des Lkw wurde bei dem Zusammenstoß nicht verletzt. Quelle: Alexander Bergenroth

Auto stößt seitlich mit Lkw zusammen – eine Person wird leicht verletzt

Der Pkw kollidierte seitlich mit einem entgegenkommenden Lkw. Der Autofahrer wurde durch den Unfall leicht verletzt und durch Rettungskräfte am Unfallort medizinisch versorgt. Der Mann musste nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der polnische Fahrzeugführer blieb unverletzt.

Fahrzeuge müssen abgeschleppt werden – 13 000 Euro Schaden

Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Feuerwehr musste aus den Fahrzeugen auslaufende Flüssigkeiten binden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 13 000 Euro.

Von MAZonline

Ärger mit Rasern trotz Tempo 30 - Anwohner in Jabel wünschen sich stationären Blitzer
22.09.2021
385. Jahrestag der Schlacht bei Wittstock 1636 - Musterung nach historischem Vorbild in Wittstock
21.09.2021