Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Kindermusical: Der Weihnachtsmann streikt und macht Urlaub
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe Kindermusical: Der Weihnachtsmann streikt und macht Urlaub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:18 29.11.2019
Die Waldgeister versuchen, den Weihnachtsmann mit ihren Tänzen aufzumuntern. Quelle: Christamaria Ruch
Blumenthal

Oh je, damit haben die Schüler an der Kleinen Grundschule in Blumenthal wohl nicht gerechnet. Denn in diesem Jahr soll das Weihnachtsfest ausfallen, weil der bärtige Geselle streikt und in den Süden fliegt.

Der Adventsmarkt in der Schule in Blumenthal gehört Jahr für Jahr zu den Programmhöhepunkten. Am Donnerstagabend überraschten alle 87 Schüler die Besucher mit einem Musicalprogramm. Eltern, Großeltern und Freunde drängelten sich in der Turnhalle um die besten Plätze. Und auf der Bühne warteten schon die Mädchen und Jungen auf ihren Auftritt. Vorlage für das Musical ist das Theaterstück „Der Weihnachtsmann macht Urlaub“ von Heike Schrader.

Der Weihnachtsmann hat die Nase voll

„Das geht doch gar nicht, dass der Weihnachtsmann zur Hauptarbeitszeit frei macht, aber seht selbst“, kündigte ein Schüler der vierten Klasse an. Während der Weihnachtsmann im Sessel sitzt, tragen einige Kinder ihre Wünsche vor. Doch davon will der Bärtige nichts mehr wissen.

Der Konsum greift um sich und nur das neueste Handy oder andere Technik sind den Kindern wichtig. Davon kann der Gabenbringer nur Bauchschmerzen bekommen. „Er grämte sich und wollte nichts mehr essen“, erfahren die Zuschauer. Wichtel und Waldgeister tanzen mit Anmut über die Bühne. Selbst diese Tänze lenken ihn nicht ab. „Lasst mich allein“, sagt der Weihnachtsmann.

Die Gesundheitspolizei schreitet ein und verordnet dem bärtigen Gabenbringer Urlaub im Süden. Quelle: Christamaria Ruch

Dann schreitet die Gesundheitspolizei in Form einer Jungentruppe ein, rappt und verordnet einen einwöchigen Urlaub im sonnigen Süden. Das Mädchen Maxi schickt schließlich eine Brieftaube mit einer Botschaft auf die Reise und möchte den Gabenbringer umstimmen. Denn die Kinder haben eine neue Sicht entwickelt und wissen, dass Geschenke allein nicht glücklich machen.

Am Ende wird alles gut: Der Weihnachtsmann kehrt zurück und startet rechtzeitig zu seiner Tour am Heiligabend. Musiklehrer Thomas Jänich hielt bei dem Programm die Fäden in der Hand. „Anfang des Schuljahres begannen die Proben und seit den Herbstferien haben wir das mit allen Schülern gemeinsam gefestigt“, sagte er. Anschließend herrschte buntes Markttreiben auf dem Schulhof.

Von Christamaria Ruch

Zum zweiten Mal trägt eine Idee vom Hof Grünhagen Früchte. Drei Kitas profitieren von knapp 1000 Euro Spendeneinnahmen aus drei Sonnenblumenfeldern. Doch nicht jeder unterstützte die Aktion – Diebe plünderten die Spendenkasse.

28.11.2019

Der gemeinsame Protest gegen die Politik verbindet die Landwirte bundesweit. So zeigte sich auch Landwirt Claus Behrendt in Jabel bei Wittstock mit seinen Kollegen aus Schleswig-Holstein solidarisch und bot ihnen ein Nachtlager.

27.11.2019

Am kommenden Sonntag, 1. Dezember, gestalten Papenbruch und Maulbeerwalde wieder gemeinsam einen kleinen Adventsmarkt. Er findet am Dorfgemeinschaftshaus Maulbeerwalde statt und lockt mit vielen Ständen.

26.11.2019