Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Oma-Opa-Tag der Kita in Herzsprung
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe Oma-Opa-Tag der Kita in Herzsprung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 15.05.2019
Programm zum Oma-Opa-Tag auf der Freilichtbühne an der Kita Kunterbunt in Herzsprung. Quelle: Björn Wagener
Herzsprung

 „Meinen Opa möchte ich nicht missen, denn ohne ihn wär’ ich aufgeschmissen“, singen die Kinder. Im Publikum vor ihnen sitzen viele Opas und Omas. Amüsiert verfolgen sie das Programm, das ihre Enkel auf der Bühne präsentieren, unterstützt von Erzieherinnen.

Auf der Freilichtbühne hinter der Kindertagesstätte Kunterbunt in Herzsprung herrscht am Mittwochnachmittag ein buntes Treiben. 37 Kinder sorgen für beste Unterhaltung.

Singen und tanzen in lustigen Kostümen

Da wird in lustigen Kostümen gesungen und getanzt – und so manches Kinderlied zaubert ein Lächeln auf die Gesichter der

Ein Blick ins Publikum. Quelle: Björn Wagener

Besucher. Handys und Kameras werden gezückt, um diesen besonderen Nachmittag in Bildern festzuhalten – es ist der „Oma-Opa-Tag“.

Jedes Jahr lädt die Kita Kunterbunt speziell die Großeltern der Kinder dazu ein. Auch diesmal war das Festzelt wieder gut gefüllt. „Diese Veranstaltung ist uns sehr wichtig“, sagt Kita-Leiterin Cordula Bohnhof. Denn oftmals holten die Großeltern die Kinder von der Kita ab. „Dafür wollen wir uns bedanken.“

Ein gutes Verhältnis

Veranstaltungen wie diese festigen zudem das Verhältnis zwischen Kita und Eltern sowie Großeltern. Dass diese Verbindung aber schon jetzt gut funktioniere, bestätigt Melanie Jennrich aus Königsberg, die bei dem kleinen Fest am Mittwoch dabei war. Das jüngste Osterfest oder die kürzlich wieder gefeierte Vogelhochzeit samt Hochzeitstorte und einem kleinen Umzug durchs Dorf seien Höhepunkte, die den Kita-Alltag bereichern.

Für den Oma-Opa-Tag hatten die Eltern Kuchen gebacken. Die Kinder konnten sich auf einer Springburg austoben, basteln oder sich schminken lassen. Auch das Spielmobil war vor Ort und sorgte für gute Laune. So wurde es ein vergnüglicher Nachmittag für Groß und Klein.

Von Björn Wagener

Hüpfen, Laufen, Ballwerfen – dem Spaß an der Bewegung waren bei der Kitaolympiade in Wittstock am Dienstag keine Grenzen gesetzt. Unter den sieben teilnehmenden Kitas tat sich wieder eine besonders hervor.

14.05.2019

Im Frühjahr und Herbst tourt das Schadstoffmobil durch Ostprignitz-Ruppin. Im Auftrag des Landkreises werden bedenkliche Stoffe eingesammelt. Dabei geht es tatsächlich brandgefährlich und hochexplosiv zu.

17.05.2019
Heiligengrabe Frühjahrsputz in Heiligengrabe - Graffiti von Bushaltestellen entfernt

Anwohner aus Heiligengrabe haben am Wochenende in ihrem Dorf für Ordnung gesorgt. Beim Frühjahrsputz widmeten sie sich auch Schmierereien an den Wartehäuschen.

13.05.2019