Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Jabel: Pastor der SELK-Freikirche geht in den Ruhestand
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe

Pastor Bernd Albrecht der SELK-Freikirche in Jabel geht in Ruhestand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:33 17.01.2021
Pastor Bernd Albrecht war 21 Jahre lang in der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jabel tätig. Ende Januar geht er in den Ruhestand. Seine 125 Gemeindemitglieder leben zwischen Wittenberge und Neuruppin.
Pastor Bernd Albrecht war 21 Jahre lang in der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche in Jabel tätig. Ende Januar geht er in den Ruhestand. Seine 125 Gemeindemitglieder leben zwischen Wittenberge und Neuruppin. Quelle: Christamaria Ruch
Jabel

Pastor Bernd Albrecht geht am 31. Januar in den Ruhestand. Seit August 1999 stand er der Selbständigen Evangelisch-Lutherischen Kirche (SELK) in Jabel...