Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Heiligengrabe Kindheitserinnerungen werden wach
Lokales Ostprignitz-Ruppin Heiligengrabe Kindheitserinnerungen werden wach
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 27.10.2019
Inge Jahnke (v.l.), Wilfried Jahnke und Klaus Mundt lasen aus Wilfried Jahnkes Kindheitserinnerungen. Vorne Sandra Göske und Holger Kippenhahn. Quelle: Privat
Wernikow

Bis er 18 Jahre alt war, hatte Wilfried Jahnke in Wernikow gelebt. Seinen Eltern gehörte der Dorfladen, er und seine Geschwister sind in einfachen...

Bildungsausschuss Heiligengrabe - Drei Bewerber für sachkundige Einwohner
24.10.2019