Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Ostprignitz-Ruppin Hohe Erwartungen an Feuerwehren: Nur die Wichtigsten bekommen Geld vom Land
Lokales Ostprignitz-Ruppin Hohe Erwartungen an Feuerwehren: Nur die Wichtigsten bekommen Geld vom Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:18 11.11.2019
Zuschüsse für neue Fahrzeuge bekommen seit Jahren im Land Brandenburg nur noch die Stützpunktwehren. Gemeinden, die nur eine „normale“ Feuerwehr haben, müssen die teure Technik aus der eigenen Tasche zahlen. Quelle: Michael Hübner
Walsleben/Heiligengrabe

Als die Feuerwehr in Wildberg vor wenigen Wochen ihr neues Feuerwehrauto bekam, wurde die Übergabe inszeniert wie eine Boxweltmeisterschaft: Zu...

Lindow ist seit Donnerstag Mitglied im Landschaftspflegeverband Prignitz-Ruppin. Mit knapper Mehrheit entschieden sich die Stadtverordneten für den Beitritt – unter einer Bedingung.

08.11.2019

Die Dauerbaustelle A10/A24 hat es in sich: Navigationsgeräte trugen in den vergangenen Monaten erheblich zur Staubildung bei, wenn die Autofahrer wegen Vollsperrungen auf Umleitungsstrecken geschickt werden mussten. Denn: Veraltetes Kartenmaterial schickte viele Fahrer auf falsche Strecken.

08.11.2019

Viele Gewerbegebiete in der Prignitz und im Ruppiner Land sind ausgelastet. Ausgerechnet in zwei Gebieten an der Autobahn A24 gibt es aber noch gut Platz. Sorgen machen sich die Chefs der zwei Wirtschaftsfördergesellschaften dennoch nicht, denn „Berlin drückt“.

04.11.2019