Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Streit eskaliert völlig: 55-Jähriger schlägt Frau mit Spaten
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Streit eskaliert völlig: 55-Jähriger schlägt Frau mit Spaten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:01 15.08.2019
Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige auf. Quelle: Arno Burgi/dpa
Kyritz

An einem in der Kyritzer Mühlenstraße abgeladenen Sandhaufen gerieten am Dienstag um 13.20 Uhr ein Mann und eine Frau in Streit. Der 55-jährige Kyritzer soll sich vom Sand unberechtigt genommen haben. Daraufhin sprach ihn die 41-jährige Frau an und es kam zum Streit. Der Mann soll die Frau mit einem Spaten geschlagen haben, wodurch sie leicht verletzt wurde, teilte die Polizei mit.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen eine Strafanzeige wegen Körperverletzung auf. Medizinische Hilfe benötigte die 41-Jährige zunächst nicht.

Von MAZonline

Seit 1991 flossen fast 50 Millionen Euro Fördergeld für die Kyritzer Stadtentwicklung. Und es geht weiter. So wird es nun nach einem Besuch der Brandenburger Bauministerin Kathrin Schneider (SPD) in der Knatterstadt verlautbart.

13.08.2019

Dutzende Liter Altöl, mehrere Kühlschränke, Fernseher, Asbestplatten, Dachpappe: Der jetzt bei Gantikow entdeckte Fall illegaler Müll- und Schadstoffentsorgung ist in seinem Ausmaß für diese Region selten.

13.08.2019

In einem Projekt des Heimatvereins und der Kyritzer Kreativwerkstatt „Muckout“ sammeln Kinder und Jugendliche Müll und bauen daraus kreative Objekte für eine Ausstellung, die im August 2020 erstmals gezeigt wird.

13.08.2019