Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Bläser spielen im Krankenhaus
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Bläser spielen im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:03 27.12.2019
Ein gutes Dutzend Bläser des Kyritzer Posaunenchores spielte auch am zurückliegenden ersten Weihnachtsfeiertag wieder im Krankenhaus. Quelle: Foto: privat
Kyritz

Alle Jahre wieder. Das klingt nach waschechter Tradition. Und derer gibt es auch rund um Weihnachten so einige in Kyritz.

So studierten „alle Jahre wieder“ die Christenlehrekinder der evangelischen Kirchengemeinde Kyritz unter der Leitung von Gemeindepädagogin Annemarie Schulze ein Krippenspiel ein. Es wurde am 24. Dezember um 15 Uhr in der vollen Sankt Marienkirche aufgeführt, wie Kantor Michael Schulze berichtet.

Und ebenso alle Jahre wieder erfreuten die Bläser des Kyritzer Posaunenchores am ersten Weihnachtsfeiertag dann die Patienten im Krankenhaus. „Inzwischen ist es schon zur Tradition geworden, auf den Stationen und im Foyer Weihnachtslieder zu musizieren“, sagt Michael Schulze.

Von MAZonline

Ein Baum ist am Kyritzer Wässering-Parkplatz umgefallen. Die Wurzeln des etwas mehr als 30 Jahre alten Gehölzes waren weggefault. Auf dem Parkplatz übernachten viele Wohnmobilfahrer.

27.12.2019

Was für eine Hitze! Die Rekordtemperaturen spielten im Sommer natürlich ebenso in Kyritz eine Rolle. Und da galt es nicht nur beim Stadtfest, ein schattiges Plätzchen zu finden. Allerhand los war aber auch zu allen anderen Jahreszeiten in der Stadt und ihren Dörfern, wie unser Rückblick zeigt.

27.12.2019

Ein junger Mann fuhr in Kyritz mit dem Auto zum Polizeirevier, um dort eine Strafanzeige zu stellen. Jetzt hat er selbst eine Anzeige am Hals, denn er war betrunken.

26.12.2019