Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Kyritzer Kinder fit für Olympia
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Kyritzer Kinder fit für Olympia
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:45 29.03.2019
Wo bleibt der Ball? Der sportliche Abschluss einer sportlichen Woche erfolgte – natürlich – auf dem nahen Sportplatz vom SV Rot-Weiß an der Seestraße. Quelle: Matthias Anke
Kyritz

Keine Olympiade weit und breit. Und doch gewann jeder Besucher der Kita „100 Sterne“ in Kyritz in der gesamten zurückliegenden Woche den Eindruck, dass derzeit doch irgendwo irgendwelche olympischen Spiele stattfinden müssten.

„Nein, wir hatten uns einfach nur beworben, und das Projekt heißt ja auch ,Olympia ruft. Mach mit’, und hat keinen aktuellen Bezug“, erklärt Kitaleiterin Astrid Wittig.

Fairness und Miteinander standen im Vordergrund

Und irgendwie ruft ja immer eine nächste Olympiade, die mal im Winter, mal im Sommer mit einigen Jahren Abstand abwechselnd stattfinden – wie die Kinder jetzt wissen.

Also sind nun auch sie fit für Olympia? So ähnlich: „Unter Berücksichtigung pädagogischer Ansatzpunkte soll Wertevermittlung in und durch Bewegung gefördert werden“, heißt es seitens des Vereins „Symbioun“ als Träger dieses bundesweiten Projekts zusammen mit der Deutschen Olympischen Akademie und der Techniker Krankenkasse: „Respektvolles und faires Miteinander sowie die Körper- und Sinneswahrnehmung sollen altersgerecht umgesetzt werden und zu geistigen und ethischen Erlebnissen führen.“

Fast alle Kinder der Kyritzer Kita „100 Sterne“ beschäftigten sich eine Woche lang mit dem Thema Olympia. Quelle: Matthias Anke

Für die Einrichtung, die eine Integrationskita ist, passend auch: „Die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft soll dabei allen Kindern ermöglicht werden.“

Los ging es mit einer richtigen Eröffnungsfeier, nach der die Kinder nun den olympischen Eid und die Fackelläufe kennen. Für einen ganzen Sporttag ging es in die Turnhalle an der Ammerländer Straße. Auch in etlichen Workshops drehte sich alles ums Thema inklusive Bastelaktionen. Und am Ende wurden die kleinen Olympioniken natürlich standesgemäß geehrt.

Der sportliche Abschluss einer sportlichen Woche erfolgte – natürlich – auf dem für die Kitakinder sehr nahen Sportplatz vom SV Rot-Weiß an der Kyritzer Seestraße. Quelle: Matthias Anke

Übrigens: Allzu lange ist es bis zu den echten Olympischen Spielen gar nicht mehr hin. Sie erfolgen im nächsten Jahr in Tokio, Japan.

Von Matthias Anke

Von der Stadtentwicklung bis 2035 erwarten die Kyritzer unter anderem bessere Wege, gute Versorgung, Veranstaltungsorte und Freizeitangebote. Das machten sie bei einem Treffen am Donnerstagabend deutlich.

29.03.2019

Die größte Überraschung unter den Bewerbern für die neue Kyritzer Stadtverordnetenversammlung ist eine ganze Gruppe. Sie ist neu. Ihr Name lautet „Kyritz macht“. Viele Gesichter sind keine unbekannten.

01.04.2019

Am Sonnabend, 13. April, startet die Prignitz in die Fahrradsaison. Am Anradeln beteiligen sich auch die Kyritzer. Sie fahren dann gemeinsam zum Zielort Bad Wilsnack.

31.03.2019