Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Kyritz: 21-Jähriger bei Auseinandersetzung verletzt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz

Kyritz: 21-Jähriger bei Auseinandersetzung verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:20 28.06.2021
Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus (Symbolfoto).
Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus (Symbolfoto). Quelle: Nicolas Armer/dpa
Anzeige
Kyritz

Ein 21-jähriger Mann ist am Sonntag gegen 13 Uhr bei einer Auseinandersetzung auf einem Spielplatz in der Kyritzer Straße der Jugend verletzt worden. Er musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Zu der Auseinandersetzung war es beim Fußballspielen gekommen.

Zwei Verdächtige festgenommen

Die Polizei nahm zwei Verdächtige im Alter von 21 Jahren zur Identitätsfeststellung in Gewahrsam. Später zeigten sie sich in Anwesenheit einer Dolmetscherin geständig, teilte die Polizei mit. Am Montagmittag wurden beide Männer wieder aus dem Polizeigewahrsam entlassen.

Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung.

Von MAZonline

28.06.2021
27.06.2021