Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Kyritz: Betrunkener rastet total aus
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz

Kyritz: Betrunkener rastet aus und würgt anderen Mann

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 30.07.2021
Symbolbild
Symbolbild Quelle: Imago
Anzeige
Kyritz

Die Polizei in Kyritz wurde am Donnerstag gegen 18 Uhr zu einem Einsatz in die Hagenstraße gerufen, weil dort ein 30-jähriger Kyritzer ausgerastet war.

Der Mann war betrunken (2,31 Promille) und befand sich augenscheinlich in einem psychischen Ausnahmezustand, denn er ging auf einen anderen 30-Jährigen los, drückte diesen gegen die Wand und würgte ihn.

Polizei führt den Betrunkenen in Handschellen ab

Danach zog er sich in seine Wohnung zurück. In der Wohnung schrie er laut aus dem Fenster und schlug mit einem Baseballschläger auf den Fensterrahmen ein.

Nach mehrfacher Aufforderung durch Polizeibeamte öffnete er die Tür und konnte sofort überwältigt, zu Boden gebracht und mit Handfesseln fixiert werden.

Die Beamten stellten in der Wohnung den Baseballschläger und Utensilien für den Drogenkonsum sicher. Der Mann wurde in Gewahrsam genommen.

Von MAZ-online