Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Polizei fahndet mit Fotos nach mutmaßlichen Akku-Dieben
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz

Kyritz: Polizei fahndet mit Fotos nach mutmaßlichen Akku-Dieben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 04.11.2021
Mit diesen Bildern fahndet die Polizei nach den mutmaßlichen Tätern.
Mit diesen Bildern fahndet die Polizei nach den mutmaßlichen Tätern. Quelle: Polizei
Anzeige
Kyritz

Die Polizei fahndet mit Fotos nach drei Männern, die im Kyritzer Baumarkt an der Pritzwalker Straße Akkus im Wert von mehr als 1000 Euro gestohlen haben sollen. Der Diebstahl hat sich bereits am 14. Juli ereignet, teilte die Polizei mit.

Die Männer brachten die Akkus offenbar versteckt unter ihrer Kleidung aus dem Markt. Hierzu konnte Videomaterial des Marktes gesichert werden, woraufhin Bilder der drei tatverdächtigen Männer vorliegen.

Wem sind die Personen in Kyritz aufgefallen?

Die Kriminalpolizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe: Wem sind diese drei Männer bekannt? Wer kann Angaben zu ihrer Identität oder zu ihrem Aufenthaltsort machen? Wem sind diese Personen in Kyritz oder einem anderen Ort aufgefallen?

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Ostprignitz-Ruppin unter der Telefonnummer 03391/3540 entgegen.

Von MAZonline