Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Kyritz: Stadtverordnete sagen ja zur 17-Millionen-Variante für das Klosterviertel
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz

Kyritz: Stadtverordnete sagen ja zur 17-Millionen-Variante für das Klosterviertel

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:41 24.09.2020
Die Sanierung des Kyritzer Klosterviertels wird aktuell mit 17 Millionen Euro veranschlagt. Die Stadtverordneten haben dieser Optimalvariante für den Bau zugestimmt. Quelle: Sandra Bels
Kyritz

Für Überraschung, aber auch Verwunderung sorgte am Mittwochabend in der Stadtverordnetenversammlung von Kyritz die Ankündigung der Fraktion Die Lin...