Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Kyritzer Marienkirche sucht „Kirchenwächter“
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz

Marienkirche Kyritz sucht Helfer

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 01.05.2021
Die Marienkirche in Kyritz soll ab Mai wieder täglich mehrere Stunden für Besucher geöffnet sein. Dafür braucht es ehrenamtliche Helfer.
Die Marienkirche in Kyritz soll ab Mai wieder täglich mehrere Stunden für Besucher geöffnet sein. Dafür braucht es ehrenamtliche Helfer. Quelle: André Reichel
Anzeige
Kyritz

Mit dem Frühling kommen mehr Menschen, die die Kyritzer Marienkirche besuchen wollen. Die Kirchengemeinde möchte von Mai bis Oktober die Öffnungszeit auf 13 bis 16 Uhr erweitern. Dafür hofft der Kreis von ehrenamtlichen Kyritzer Kirchenwächterinnen und Kirchenwächtern auf weitere Mitstreiter.

Wer Interesse hat, gelegentlich für ein bis drei Stunden die Aufsicht in der Kirche zu übernehmen, melde sich bitte bei Kerstin Bornstein vom Kirchenwächterkreis oder im Gemeindebüro. Voraussetzungen für die ehrenamtliche Tätigkeit sind Offenheit für Menschen und Zuverlässigkeit.

Kontakt über Kerstin Bornstein (0163/9 05 84 34) oder Sieglinde Vettin im Gemeindebüro (033971/7 23 74 und gb-kyritz@kirchenkreis-prignitz.de).

Von MAZ-online