Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Mauerfall-Erinnerungen aus erster Hand
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Mauerfall-Erinnerungen aus erster Hand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 10.11.2019
Kyritzer Gymnasiasten befragten Zeugen der Wendezeit. Quelle: Alexander Beckmann
Kyritz

Wie war es denn nun wirklich im November vor 30 Jahren? Mit dieser Frage befassten sich Kyritzer Schüler seit dem Sommer in einer Reihe von Veranstalt...

Claudia Trilck vom Kyritzer Wäschegeschäft Diedrich blickt auf eine 95-jährige Familientradition zurück. Ladengründer war ihr Opa Wilhelm im Jahr 1924. Seine Frau verkaufte damals weiße Wäsche.

10.11.2019

Dank kirchlicher Kontakte und West-Verwandtschaft kannte Michael Schulze den Westen schon vor der Wende aus eigenem Erleben. Den Zeit der Wende hat er beim Studium in Halle erlebt. Er beschreibt sie als bewegend und emotional.

08.11.2019

Ein 80 Jahre alter Mann, der nachmittags mit seinem Hund in Kyritz Gassi ging, ist von einem unbekannten Radfahrer geschlagen worden. Dieser war offenbar sauer darüber, dass der Senior ihn angesprochen hatte, da er auf dem Gehweg fuhr.

08.11.2019