Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Im Rausch gegen einen Baum
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz Im Rausch gegen einen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 08.05.2018
Symbolbild Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Neustadt

Ein 23-jähriger kam am Samstagmorgen auf der Landesstraße 141 bei Neustadt (Dosse) in einer Rechtskurve mit seinem Opel von der Straße ab und stieß gegen einen Baum.

Der junge Mann wurde schwer, aber nicht lebensbedrohlich verletzt. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht und dort stationär aufgenommen.

Anzeige

An dem Opel entstand Totalschaden. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden.

Doch für den Fahrer wird dieser Crash noch weitere Folgen haben, denn er stand erheblich unter Alkoholeinfluss. Bereits vor Ort wurden 1,55 Promille gemessen, so dass im Krankenhaus nicht nur die Verletzungen versorgt, sondern noch ein Blutprobe entnommen wurde.

Zudem stellte die Polizei den Führerschein des 23-Jährigen sicher und leitete ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ein.

Von MAZonline

02.05.2018
01.05.2018
01.05.2018