Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz Seltener Schelladler kollidierte mit Windrad bei Kyritz
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz

Seltener Schelladler wurde Windkraftopfer bei Kyritz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:06 25.09.2021
Der Schelladler, der bei Kyritz tot gefunden wurde, war mit einem GPS-Sender versehen und beringt – es war ein Durchzügler aus Polen.
Der Schelladler, der bei Kyritz tot gefunden wurde, war mit einem GPS-Sender versehen und beringt – es war ein Durchzügler aus Polen. Quelle: privat
Kyritz

Vor acht Jahren wurde in Deutschland letztmalig ein Schelladler gesehen – als Opfer eines Windkraftrads. Nun wurde am 7. September bei Kyritz wieder...