Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kyritz So lief der Start ins Jubiläumsjahr von Rot-Weiß
Lokales Ostprignitz-Ruppin Kyritz So lief der Start ins Jubiläumsjahr von Rot-Weiß
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:21 24.02.2019
Auch bei diesem Sportlerball 2019 von Rot-Weiß Kyritz war der Saal voll im Hotelrestaurant „Waldschlösschen“. Quelle: Matthias Anke
Kyritz

Die erste Geburtstagstorte ist angeschnitten. Das regelrechte Meisterwerk, das dem Sportverein Rot-Weiß Kyritz von der Bäckerei Hausbalk aus Fretzdorf anlässlich dessen 100-jährigen Bestehens geschenkt wurde, ließen sich die Gäste des Sportlerballs schmecken.

Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen

Der Ball wurde am Sonnabend im Kyritzer Hotelrestaurant „Waldschlösschen“ gefeiert und war Auftakt zu einer ganzen Reihe von Terminen.

Vereinspräsident Thomas Teschke bei seiner Ansprache. Quelle: Matthias Anke
Wie immer gab es auch Livemusik. Quelle: Matthias Anke

Auf das, was da kommt, wies Vereinspräsident Thomas Teschke in seiner Ansprache hin. Demnach gab es aber auch schon im Januar einen „kleinen Auftakt“ mit einem Hallenturnier.

Festveranstaltung, Nachwuchsturnier, Freundschaftsspiel

Die Festveranstaltung zum 100. Vereinsgeburtstag wird am Freitag, 29. März, im Waldschlösschen mit geladenen Gästen gefeiert. Ein Nachwuchsturnier, Freundschaftsspiel und auch der MAZ-Pokal stehen ebenso im Zeichen von 100 Jahren Rot-Weiß.

Eckhardt Wrosch mit dem ersten Exemplar der neuen Chronik. Quelle: Matthias Anke

Was in dieser Zeit geschah, darüber gibt eine Chronik voller bunter Geschichten Auskunft, die nun vorliegt. Den Gästen, darunter Bürgermeisterin Nora Görke, wurde sie von Eckhardt Wrosch in lockerer, gar witziger Weise vorgestellt.

Thomas Teschkes Dank galt neben Wrosch dem gesamten Festkomitee. Es habe den Vorstand „enorm entlastet“ bei der „Mammutaufgabe“, die einzelnen Termine zu organisieren.

Größter Grund zur Freude aber bestand in den Planungen für das neue Sporthaus auf dem Gelände an der Seestraße. Der Stadt wurde wegen ihrer Mühen um den Ankauf des Geländes und der Fördergeldbeschaffung gedankt und Andrej Ciaciuch dafür, in Vorleistung gegangen zu sein.

Diese erste Geburtstagstorte gab es jetzt beim Sportlerball von Rot-Weiß Kyritz. Quelle: Matthias Anke
Diese erste Geburtstagstorte gab es jetzt beim Sportlerball von Rot-Weiß Kyritz. Quelle: Matthias Anke

Von Matthias Anke

Die Verbraucherzentrale ist mobil im Land unterwegs. Das Digimobil machte am Freitag erstmals in Kyritz Station und warb für das Beratungsangebot. Konkrete Fragen konnten aber noch nicht beantwortet werden.

22.02.2019

Die Waldschule Karnzow kooperiert mit etlichen Kitas und bereichert AG’s an zwei Grundschulen. Die Laune in der Einrichtung könnte besser nicht sein. Dabei herrschte voriges Jahr Untergangsstimmung.

25.02.2019

Die Erlebnisse des gebürtigen Kyritzers Heinz Neumann (84) werden neu aufgelegt. Eine Gruppe Kyritzer hat aus 45 seiner Geschichten ein Buch zusammengestellt. Neumann hat seine Kindheit und Jugend in der Stadt verbracht.

25.02.2019