Menü
Anmelden
Wetter wolkig
25°/ 12° wolkig
Lokales Ostprignitz-Ruppin Lindow
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Lindow

Gastronomie wird immer schwieriger – weil der Nachwuchs fehlt. Torsten Borkenhagen weiß ein Lied davon zu singen. Irgendwann wuchs dem Koch aus Leidenschaft der Neuruppiner „Seegarten“ über den Kopf. Er stieg aus und ins Catering-Büffet-Geschäft ein. Seine Spezialität: Barbecue.

02.06.2020

Etwa 60 Pflanzen wachsen inzwischen im Garten des Buches in Lindow. Doch einige fehlen noch – der Weihrauch etwa oder die Pistazie. Der Garten des Buches bittet um Pflanzen-Spenden.

29.05.2020

Radeln geht am Himmelsfahrttag immer, Gottesdienste auch. Zu Coronazeiten ist aber vieles anders. Die Herzberger Pfarrerin Christine Gebert hat – statt eines Gottesdienstes – die Aktion „Radeln zwischen Himmel und Erde“ initiiert: eine Rundtour mit acht Kirchen-Stationen.

21.05.2020

Bis Ende August entfallen die Konzerte der letzten Saison in der Musikscheune Vielitz. Betreiber Reinhard Hagen hofft indes auf den September: Der irische Liedermacher Ben Sands soll am 20. kommen und das Divertimento Vocale Berlin, so alles glatt geht, am 6. September.

17.05.2020

Mehr aus Lindow

Nach fast zwei Monaten Zwangsschließung dürfen Restaurants und Gaststätten ab Freitag wieder öffnen. Die Gastronomen müssen sich umstellen – die Gäste aber auch. Die MAZ fragt nach in Alt Ruppin, Neuruppin und Lindow.

12.05.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen aus Brandenburg und dem Rest der Welt haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der Nieselregen hat bisher nichts an der angespannten Situation für Seen und Flüsse im Ruppiner Land geändert. Denn etwa ein Drittel der Speicher sind leer. Gleichwohl bestehe noch kein Grund zur Panik, heißt es bei den zuständigen Wasserverbänden.

11.05.2020

Zu einem Schuppenbrand in Herzberg mussten am Donnerstagnachmittag insgesamt 37 Feuerwehrleute aus den umliegenden Orten anrücken. In dem Nebengebäude war aus noch ungeklärter Ursache Holz in Flammen aufgegangen.

08.05.2020

Die Zahl der Corona-Fälle in Ostprignitz-Ruppin hat sich auch nach den Tests von 80 Flüchtlingen, die in Wittstock leben, nicht erhöht. Nun sollen in Lindow 25 Personen auf das neuartige Virus getestet werden, kündigte die Kreisverwaltung in Neuruppin an.

06.05.2020
Anzeige

Zwei Männer sind am Wochenende nach schweren Verkehrsunfällen gestorben. Ein Motorradfahrer kam auf der B 101 ums Leben, ein zweiter starb nach der Kollision seines Kleintransporters mit einem Regionalzug in Klosterheide.

04.05.2020

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Der 39-jährige Fahrer, dessen Kleintransporter am Bahnübergang in Klosterheide mit einem Zug zusammengestoßen war, ist am Sonnabend an seinen schweren Verletzungen im Krankenhaus verstorben. Der Unfall hatte sich am Donnerstag ereignet.

03.05.2020

In Klosterheide bei Lindow sind am Donnerstagnachmittag ein Kleintransporter und ein Triebwagen der Regionalbahn 54 zusammengestoßen. Ein Mensch wurde dabei schwer verletzt.

30.04.2020

Der Streit ums Seglergelände am Gudelacksee ist mittlerweile per Verordnung beendet – beide Segelvereine teilen es sich nun. Nun soll geprüft werden, wem der Steg auf dem Gelände gehört, votierten die Stadtverordneten bei der vergangenen Sitzung.

29.04.2020

Rund 100.000 Euro mehr als geplant müssen die Herzberger für den Kita-Anbau auf den Tisch legen. Immerhin: Die Bauarbeiten müssen nicht wie ursprünglich vorgegeben bis Ende des Jahres beendet werden. Beim Umbau der Straßenbeleuchtung muss sich das Amt Lindow hingegen beeilen.

28.04.2020

Redaktionsleiterin: Kathrin Gottwald
Karl-Marx-Straße 64
16816 Neuruppin
Telefon: (03391) 457 512
neuruppin@MAZ-online.de

Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie das reizvolle Lindow - damals und heute. Für die historischen Aufnahmen öffnete Udo Rönnefahrt sein privates Postkarten-Archiv.

Meistgelesen in Ostprignitz-Ruppin

Anzeige