Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Mit Drogen auf der Autobahn
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Mit Drogen auf der Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 31.03.2019
Symbolbild Quelle: Agentur
Neuruppin

Die Autobahnpolizei hat am Sonntag gegen 10 Uhr bei einer Kontrolle auf der A 24 zwischen den Abfahrten Neuruppin und Neuruppin Süd einen 22-Jährigen mit Drogen am Steuer erwischt.

Der Mann war mit seinem Opel unterwegs in Richtung Dreieck Havelland. Bei der Kontrolle des Fahrers seien „körperliche Auffälligkeiten“ festgestellt worden, so die Polizei. Ein Drogentest vor Ort reagierte positiv auf Cannabismetabolite.

Bei der Durchsuchung des Mannes fanden die Beamten ein Tütchen mit Drogenresten. Der Fahrer wurde von der Polizei in ein Krankenhaus gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Gegen den 22-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen des Fahrens unter Drogeneinfluss eingeleitet, die Weiterfahrt wurde untersagt.

Von MAZ-online.

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am späten Samstagabend in Neuruppin mit 1,5 Promille auf dem Fahrrad erwischt worden. Der Jugendliche war zufällig in die Kontrolle geraten. Ausfallerscheinungen hatte er trotz seines Promillewertes nicht gezeigt.

31.03.2019

Im Jubiläumsjahr des märkischen Romanciers vertont der „Club der Toten Dichter“ Texte von Theodor Fontane. Im ausverkauften Kornspeicher fand am Sonnabend die Premiere des Programms „So und nicht anders“ mit Katharina Franck statt.

31.03.2019

Seit Samstag läuft offiziell das Fontanejahr; bis 30. Dezember wird der 200. Geburtstag des Dichters gefeiert. Ein bunter Strauß von Veranstaltungen wird geboten – hier sind zehn Highlights, die man nicht verpassen sollte.

31.03.2019