Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Babimostring soll zum Wochenende frei sein
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Baustelle in Neuruppin: Babimostring soll zum Wochenende frei sein

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:09 14.07.2021
Seit Mitte April wird am Babimostring in Neuruppin gebaut. Immer wieder hatten sich die Arbeiten verzögert.
Seit Mitte April wird am Babimostring in Neuruppin gebaut. Immer wieder hatten sich die Arbeiten verzögert. Quelle: Henry Mundt
Anzeige
Neuruppin

Die Straßensperrungwegen der Sanierung des Babimost­ringes in Neuruppin geht nach mehrmaligen Verlängerungen ihrem Ende entgegen. Die Arbeiten am Bauabschnitt vor dem Real-Markt sollen in dieser Woche abgeschlossen werden.

Am Mittwoch wurden die Regenschächte mit Bitumen abgedichtet. Am Donnerstag sollen die Bordsteine verfugt werden. Die Fahrbahndecke, die seit 12. April saniert wird, erhält ihre Markierungen und die Baustelle wird beräumt. Ab Freitag, 16. Juli, soll der Verkehr dort wieder rollen.

Von Henry Mundt

13.07.2021
Corona-Pandemie: Museum Neuruppin sucht Objekte aus der Zeit - Corona-Pandemie: Museum Neuruppin startet Sammlungsaufruf
13.07.2021