Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Boot schlingert über den Ruppiner See
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Boot schlingert über den Ruppiner See
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:19 30.06.2019
(Symbolfoto) Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Karwe

Ein motorisiertes Kajütboot schlingerte am Samstagabend auf dem Ruppiner See in Höhe von Karwe scheinbar unkontrolliert hin und her und fuhr auch immer wieder ins Schilf gefahren war. Anwohner riefen de3shalb gegen 21 Uhr die Polizei. Als die Beamten in Karwe eintrafen, trieb das Boot auf dem See – ein Bootsführer war nicht zu sehen.

Anwohner hilft der Polizei mit Boot aus

Ein Anwohner fuhr die Polizisten mit seinem Boot zu dem Kajütboot. Darin schlief ein 33 Jahre alter Mann. Die Beamten weckten ihn. Ein Atemalkoholtest ergab 1,85 Promille. Der 33-Jährige musste zur Blutprobe mitkommen, das Boot wurde an Land festgemacht. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Von MAZ-online