Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Neuruppin: Bombensuche auf dem Friedhof
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Bombensuche in Neuruppin: Blindgänger auf dem Friedhof vermutet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 07.09.2021
Mehr als 11.000 Löcher werden in einem genau festgelegten Raster in die Erde gebohrt – jedes fünf Meter tief.
Mehr als 11.000 Löcher werden in einem genau festgelegten Raster in die Erde gebohrt – jedes fünf Meter tief. Quelle: Reyk Grunow
Neuruppin

Auf einem Friedhof hat Munitionsfachmann Marco Krüger noch nicht gearbeitet. Für den Truppführer der privaten Gesellschaft für Kampfmittelbeseitigung...