Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Corona: ein Infizierter weniger in Ostprignitz-Ruppin
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Corona: ein Infizierter weniger in Ostprignitz-Ruppin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 27.04.2020
Die üblichen Coronatests bestehen aus Abstrichen der Schleimhaut im Rachen. Die Proben werden später im Labor untersucht.
Die üblichen Coronatests bestehen aus Abstrichen der Schleimhaut im Rachen. Die Proben werden später im Labor untersucht. Quelle: Hans Klaus Techt/dpa
Neuruppin

Am Montag hat sich die Zahl der bekannten Corona-Infektionen im Landkreis Ostprignitz-Ruppin nicht weiter erhöht. Es ist kein neuer Fall hinzugekommen...