Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Die SPD in Ostprignitz-Ruppin will erstmals auf ein Duo setzen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Die SPD in Ostprignitz-Ruppin will erstmals auf ein Duo setzen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 18.08.2020
Nach der Wahl zur Landtagspräsidentin hat die Rheinsbergerin Ulrike Liedtke (SPD) ihr Amt als SPD-Kreischefin in Ostprignitz-Ruppin niedergelegt.
Nach der Wahl zur Landtagspräsidentin hat die Rheinsbergerin Ulrike Liedtke (SPD) ihr Amt als SPD-Kreischefin in Ostprignitz-Ruppin niedergelegt. Quelle: Soeren Stache/DPA
Neuruppin

Erstmals soll der Kreisverband der SPD in Ostprignitz-Ruppin eine Doppelspitze bekommen – und zwar bei der Neuwahl des Vorstands am 29. August in Neur...