Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Neuruppiner mit Sex-Video erpresst
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Neuruppiner mit Sex-Video erpresst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:52 08.01.2019
Statt eines echten Dates erlebte der Mann mit seiner Internetbekanntschaft eine böse Überraschung. Quelle: dpa
Neuruppin

Auf einer Dating-Plattform ist ein Neuruppiner beinahe Opfer einer Erpressung geworden. Er hatte in dem Internet-Portal eine Frau kennengelernt und sich mit ihr zum Live-Chat per Webcam verabredet. Dabei kam es zu sexuellen Handlungen auf beiden Seiten.

Frau droht, einen Mitschnitt ins Netz zu stellen

Später erhielt der Mann dann eine Nachricht von der Frau, dass sie den Chat – und insbesondere ihn – mitgeschnitten habe. Er solle nun 5000 Euro an sie zahlen, anderenfalls würde sie das Video im Netz hochladen. Der Mann ließ sich letztlich jedoch nicht auf diesen Handel ein und erstattete am Montagabend Strafanzeige bei der Polizei.

Von MAZonline

Der Hiphop-Song „Neuruppin 2“ von Nord Nord Muzikk und K.I.Z. polarisiert die Internet-Nutzer. Wir haben Neuruppiner gefragt, was sie von dem Rap über Mörder und Satanisten in ihrer Heimatstadt halten.

11.01.2019

Wohnungsunternehmen beklagen immer mehr Probleme, Firmen für Bereitschaftsdienst, Reparaturen und die Instandhaltung zu finden. Die NWG in Neuruppin denkt jetzt darüber nach, eine eigene Tochterfirma zu gründen.

07.01.2019

Der Hauptamtsleiter im Perleberger Rathaus wird neuer Chef des Jobcenters in Ostprignitz-Ruppin. Das hat der Kreistag entschieden. Allerdings dauert es noch etwas, bis Axel Schmidt (34) seinen neuen Posten antritt.

07.01.2019