Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Häftling legt Feuer in Zelle – Haftstrafe für 34-Jährigen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Häftling legt Feuer in Zelle – Haftstrafe für 34-Jährigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 15.01.2020
Ein 34-Jähriger legte in der Justizvollzugsanstalt Wulkow Feuer und musste sich dafür nun vor Gericht verantworten. Quelle: Peter Geisler
Neuruppin

Noch heute belastet einen Psychologen der Justizvollzugsanstalt (JVA) Wulkow das Geschehen am 26. Februar 2016. Er war auf dem Weg nach Hause, a...

Weil er stets hinter verschlossenen Türen tagt, wissen nur die wenigsten, dass es in Ostprignitz-Ruppin schon seit 1994 einen Naturschutzbeirat gibt. Mathias Gebauer (42), seit Dezember neuer Vorsitzender des Beirates, will diesen mehr ins Licht der Öffentlichkeit holen.

15.01.2020

Ist Neuruppin zu dreckig? Die AfD findet das schon und fordert mehr Personal für das städtische Ordnungsamt, mehr Kontrollen und höhere Strafen für Menschen, die Zigarettenstummel oder anderen Abfall fallen lassen.

15.01.2020

Nach langem Gezerre wird Großbritannien Ende Januar aus der Europäischen Union (EU) austreten. Die Firmen in der Region haben sich auf unterschiedliche Art darauf vorbereitet. Sie rechnen mit keinen größeren Problemen.

15.01.2020