Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Jiddische Musik voller Leidenschaft in der Klosterkirche
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Jiddische Musik voller Leidenschaft in der Klosterkirche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:17 10.11.2019
Jiddische Musik in der Klosterkirche – hier mit dem Trio Shoshana – ist am 9. November bereits Tradition. Quelle: Felsch
Neuruppin

Vor 81 Jahren, in den Pogromnächten des Novembers 1938 zerstörten Nationalsozialisten und ihre Helfershelfer Synagogen sowie Geschäfte, Wohnungen un...

Etwa 80 Menschen haben am Sonnabend in Neuruppin an die Opfer der Reichspogromnacht erinnert. Nach einer Zusammenkunft an der Villa Mootz legten sie an den Stolpersteinen für die Opfer nationalsozialistischer Gewalt Blumen nieder.

10.11.2019

Die meisten Besucher des 36. Oldiebasars zogen mit vollen Händen, Taschen, Wagen und glücklichen Gesichtern vom Platz. Wie immer kamen Tausende Hobby-Schrauber, Tüftler, Bastler, Sammler und Oldtimer-Fans zum wohl größten Teilemarkt Ostdeutschlands.

10.11.2019

Die Spätblühende Traubenkirsche zählt in Europa zu den invasiven Arten. Beim Waldumbau ist sie oft ein Hindernis. Für die Beseitigung der Sträucher erhielt die Forstbetriebsgemeinschaft Neuruppin eine Förderung aus dem Europäischen Landwirtschaftsfonds.

10.11.2019