Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Für mehr als fünf Millionen Euro: Radwege in Ostprignitz-Ruppin sollen saniert werden
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Gut fünf Millionen Euro für Arbeiten an Radwegen in Ostprignitz-Ruppin

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 09.05.2021
Am Freitag wurde der sanierte Radweg zwischen Krangen und Zippelsförde frei gegeben.
Am Freitag wurde der sanierte Radweg zwischen Krangen und Zippelsförde frei gegeben. Quelle: Henry Mundt
Neuruppin

Der Anfang ist gemacht: Landrat Ralf Reinhardt (SPD) hat am Freitag in Krangen den frisch sanierten Radweg nach Zippelsförde offiziell frei gegeben. F...