Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Konzert mit Tobias Morgenstern und Jansen Folkers
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Konzert mit Tobias Morgenstern und Jansen Folkers
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:22 26.05.2019
Akkordeonist Tobias Morgenstern und Geiger Jansen Folkers Quelle: Regine Buddeke
Buskow

Akkordeonist Tobias Morgenstern und Geiger Jansen Folkers verstehen sich blind – in fast jeder Hinsicht. Fasziniert und amüsiert verfolgten rund 50 Gäste am Freitagabend im Bodoni-Hof Buskow den musikalischen Parforceritt, der quer durch alle Genres grätschte:

Walzer wird Klassik, streift den Jazz, rattert als Blues, mäandert zur Volksmusik, gerinnt zur Marseillaise, mutiert zum Volkslied, jubelt die Ode an die Freude und seufzt im Tango. Energetisch-leichthändig gespielt und witzig moderiert: ein formidabler Leckerbissen.

Bach-Fugen oder Alpenklänge

Sogar das Aufziehen einer Saite gerät zum kabarettistischen Akt. Folkers spielt zur Not auf nur dreien und selbst ohne die Geige vermag er es, seinen Bogen – den er auktionarsgleich bejubelt, als wären es die Kronjuwelen – an Morgensterns Akkordeon derart zu wetzen, bis es Geigentöne ausspuckt.

Mit Lust und Wonne wälzen sich die Musiker durch Klassiker wie „Night and day“, „Caravan“ aber auch Bach-Fugen oder Alpenklänge. Wo der eine Klassik vorgibt, rutscht der andere in die U-Musik ab. Oder flicht leichthändig ein verjazztes Weihnachtsmotiv ein. Gewollt – und virtuos gekonnt. Dazu ein Mienenspiel wie im Film. Dem Publikum gefällts – es lacht und applaudiert ein ums andere Mal.

Von Regine Buddeke

Lange haben sich die Protagonisten darauf vorbereitet – das Resultat ist mehr als gelungen: 500 Darsteller defilierten in 25 historischen Schaubildern durch Neuruppins Innenstadt und stellten Leben und Zeit von Theodor Fontane nach.

28.05.2019
Neuruppin Fontanes vergessene Orte - Der Dichter und die schöne Sabine

Fontane besuchte Binenwalde 1864 und überlieferte die Geschichte von der Liebe zwischen Kronprinz Friedrich und der hübschen Förstertochter. Die Sage „überlebte“ alle Auflagen der „Wanderungen“, der Ort nicht.

28.05.2019

Am 2. Juni feiert der Tierpark Kunsterspring wieder sein großes Tierpark- und Kinderwaldfest. Tierparkleiter Peter Mancke geht es bei der traditionellen Veranstaltung um viel mehr als nur Besucherzahlen.

28.05.2019