Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin MAZ-Gewinnspiel: Neuruppiner gewinnt Tablet
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin MAZ-Gewinnspiel: Neuruppiner gewinnt Tablet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:04 28.10.2019
Wie viele Entchen sind in der Box? Carsten Gudd (r.) aus Neuruppin hat richtig geschätzt. MAZ-Verkaufsleiter René Kutzner überreicht ihm seine Preise: ein Samsung-Tablet und eine Smart-Watch. Quelle: Feliks Todtmann
Anzeige
Neuruppin

Der zweite Preis geht nach Neuruppin: Carsten Gudd aus der Fontanestadt hatte im März am MAZ-Gewinnspiel im Neuruppiner Einkaufszentrum Reiz teilgenommen. Die Aufgabe: schätzen, wie viele kleine Quietsche-Enten sich in einer Plastikkiste befinden.

71 schätzte Gudd damals und lag damit genau richtig. Er gewinnt einen Samsung Tablet-Computer sowie die Smart-Watch Gear Fit 2 des koreanischen Elektronikherstellers. MAZ-Verkaufsleiter René Kutzner überreichte ihm die Gewinne am Montag in Neuruppin. Das Tablet kann der Frühpensionär gut gebrauchen: Er nutzt es gern zum Zeitung lesen.

Genau geschätzt – mit Hilfe der Mathematik

Die Sommermonate verbringt der leidenschaftliche Angler Gudd meist mit seinem Boot auf der Mecklenburgischen Seenplatte. „Da nützt mir mein Briefkasten nichts“, sagt der 55-Jährige. Um trotzdem die Nachrichten aus seiner Heimatstadt verfolgen zu können, lädt er sich das MAZ E-Paper, die elektronische Ausgabe der MAZ, auf das Gerät.

Im Schätzen ist Carsten Gudd scheinbar ein Naturtalent: Auf der Grünen Woche in Berlin hat er vor Jahrzehnten einmal das Gewicht eines großen Brotes exakt geschätzt: 13.131 Gramm wog der Laib damals. Wie er das macht? „Ich schätze nicht, sondern versuche, das Volumen zu berechnen“, sagt Gudd. Die MAZ sagt herzlichen Glückwunsch!

Von Feliks Todtmann