Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Busfahrer steht unter Alkoholeinfluss
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Neuruppin: Busfahrer hat 0,62 Promille

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 19.10.2020
Polizisten kontrollierten den Busfahrer. Quelle: Friso Gentsch/dpa
Anzeige
Neuruppin

Unter dem Einfluss von Alkohol stand ein Busfahrer, den Polizisten am Sonntag um 23.50 Uhr in der Neuruppiner Erich-Dieckhoff-Straße kontrollierten. Der 37-Jährige, der laut Polizei einen Bus im Schienenersatzverkehr fuhr, hatte 0,62 Promille.

Der Fahrer durfte die Fahrt nicht fortsetzen. Die Beamten fertigten eine Anzeige und informierten die Führerscheinstelle.

Lesen Sie auch:

Von MAZonline

19.10.2020
Günter Fleischer spendet Geburtstagsgeld - Dicke Spende für den Tempelgarten in Neuruppin
18.10.2020