Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Neuruppin hat seinen Weihnachtsbaum
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Neuruppin: Weihnachtsbaum auf dem Schulplatz steht bereits

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:42 15.11.2021
Am Montag wurde der Baum in Neuruppin aufgestellt.
Am Montag wurde der Baum in Neuruppin aufgestellt. Quelle: Henry Mundt
Anzeige
Neuruppin

Der Weihnachtsbaum für Neuruppin kommt in diesem Jahr aus Küdow. Anderthalb Monate vor dem Fest wurde er am Montag auf dem Neuruppiner Schulplatz aufgestellt.

Die Edeltanne ist etwa 35 Jahre alt und bringt rund 1,5 Tonnen auf die Waage. Der Baum misst zwölf Meter, die gesamte Höhe ist aber nicht zu sehen, denn ein gutes Stück des Stammes verschwindet im Boden.

Neuruppin hatte die Wahl zwischen 40 Bäumen

Marktmeister Andreas Dziamski von der Inkom hat die Weihnachtstanne von Familie Wozniak aus etwa 40 angebotenen Bäumen ausgesucht.

In den nächsten Tagen wird der Baum geschmückt. Bei der Innenstadtaktion „Licht an!“ am Donnerstag, 25. November, soll er dann zum ersten Mal erstrahlen.

Von Reyk Grunow