Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Der Uferweg wird endlich länger
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Der Uferweg wird endlich länger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 22.11.2019
Der Neuruppiner Uferweg endet derzeit hinter der Therme. Quelle: Peter Geisler
Neuruppin

Nach mehreren Jahren Pause kann der Uferwanderweg in Neuruppin voraussichtlich Anfang 2020 weitergebaut werden.

Bisher endet der Weg unvermittelt...

Der Bürgermeister von Heiligengrabe, Holger Kippenhahn, fordert wieder „ein normales Maß“ für die Umlage. Der Landkreis will indes, dass die Kommunen 2020 wieder 41 Prozent an ihren Einnahmen an den Kreis abtreten.

22.11.2019

Schwarze, blaue, gelbe, braune und blaue Tonnen – wer holt’s ab? Die Awu. Aber das ist nur ein kleiner Teil der Aufgaben, die das Unternehmen stemmt. Was noch alles so anfällt, erfuhren 13 Besucher beim 24. Betriebsausflug von MAZ und REG. Und einen Einblick in die buntgemischte Fahrzeugflotte gab es obendrein.

22.11.2019

Der Investitionsstau beim Landkreis Ostprignitz-Ruppin wird immer größer. Das liegt auch daran, dass es immer weniger Förderbescheide vom Land für abgesprochene Projekte gibt, wie der Sanierung von Kreisstraßen. Betroffen davon ist auch die Rheinsberger Region.

22.11.2019