Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Neuruppin: kostenlose Corona-Tests jetzt auch auf dem Bauspielplatz
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin

Neuruppin: kostenloser Coronatest jetzt auch auf dem Bauspielplatz

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 31.03.2021
Corona-Schnelltest – hier im Mehrgenerationenhaus Krümelkiste in Neuruppin. Wer sich testen lassen will, kann das künftig auch auf dem Bauspielplatz in Neuruppin.
Corona-Schnelltest – hier im Mehrgenerationenhaus Krümelkiste in Neuruppin. Wer sich testen lassen will, kann das künftig auch auf dem Bauspielplatz in Neuruppin. Quelle: Henry Mundt
Anzeige
Neuruppin

Auch auf dem Bauspielplatz Wilde Blüte in Neuruppin kann man sich künftig auf das Coronavirus testen lassen. Der Verein Esta Ruppin testet dort im Auftrag des Landkreises Ostprignitz-Ruppin.

Die gesamte Familie kann sich auf dem Bauspielplatz testen lassen – es gibt gesonderte Tests für Kinder jedes Alters. Die Tests sind kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Der Zugang zum Bauspielplatz für einen Test ist von der Saarlandstraße aus eingerichtet.

Zwei Termine für Tests rund um Ostern

Ab Donnerstag, 1. April, haben Kinder und Erwachsene die Möglichkeit, zweimal in der Woche einen kostenlosen Corona-Schnelltests durchführen zu lassen. Möglich ist das am Donnerstag, 1. April, und am Samstag, 3. April, jeweils in der Zeit von 11 bis 15 Uhr, sowie in der Woche nach Ostern dann regelmäßig dienstags, donnerstags und freitags von 11 bis 15 Uhr.

Das Ergebnis wird den getesteten Personen nach etwa 15 Minuten mitgeteilt, auf Wunsch können Sie das Testergebnis auch schriftlich bestätigt bekommen, teilt Esta-Ruppin-Chefin Christiane Schulz mit.

Von MAZonline