Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Gärtnerei Gawenda setzt auf Nützlinge statt Chemie-Keule
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Gärtnerei Gawenda setzt auf Nützlinge statt Chemie-Keule
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:34 29.03.2020
Der Marienkäfer ist den Läusen auf der Spur. Für die Gärtner ist er ein echter Glückskäfer – bis zu 150 Blattläuse frisst er täglich.
Der Marienkäfer ist den Läusen auf der Spur. Für die Gärtner ist er ein echter Glückskäfer – bis zu 150 Blattläuse frisst er täglich. Quelle: Bernd Settnik/ DPA
Neuruppin

Endlich wird es Frühling – viele Pflanzen, die im Haus überwintern mussten, können jetzt ins Freie. Nicht alle sind ganz ohne Schäden über den Winter...