Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Mann rastet nach WM-Niederlage aus
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Mann rastet nach WM-Niederlage aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:14 28.06.2018
Die Niederlage der deutschen Mannschaft brachte den Mann offenbar völlig in Rage. Hier ein Symbolbild.
Die Niederlage der deutschen Mannschaft brachte den Mann offenbar völlig in Rage. Hier ein Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Neuruppin

Nach dem für Deutschland verlorenen Fußballspiel am Mittwoch ist ein 38-jähriger Mann (1,95 Promille) in Neuruppin in Rage geraten. Als seine 33-jährige Freundin (2,27 Promille) ihn beruhigen wollte, beleidigte und schubste er sie.

Nachbarn informieren die Polizei

Die Kinder der Frau informierten die Nachbarn und diese die Polizei. Der 38-Jährige darf für zehn Tage nicht mehr in die Wohnung.

Von MAZonline