Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Perspektiven auf den Mauerfall
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Perspektiven auf den Mauerfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 07.11.2019
Susanne Kschenka von der Stasi-Unterlagenbehörde des Landes Brandenburg (r.) moderierte den Diskussionsabend. Quelle: Feliks Todtmann
Rheinsberg

Die menschliche Erinnerung ist beständig im Fluss. Die Bilder der Vergangenheit in unserem Kopf sind wie alte Fotos, von denen es keine Negative mehr...

Der Ausbau der Autobahn A24 geht voran. Bei Neuruppin und Fehrbellin werden Anfang 2020 die ersten neue Fahrbahnabschnitte in Betrieb gehen. Der Bau geht bis Ende 2022 weiter. Aber so schlimm wie in diesem Jahr soll es nicht mehr werden, sagt die Havellandautobahn-Gesellschaft.

07.11.2019

Wie funktioniert ein Autoscooter? Auf wie vielen Trucks fährt ein Karussell? Zehn MAZ-Leser durften einen Blick hinter die Kulissen des Martinimarkts werfen und dabei auch selber Zuckerwatte machen.

07.11.2019

Im Dezember 2017 hatte das Neuruppiner Amtsgericht einen Polizeibeamten vom Vorwurf der Bestechlichkeit und des Verrats von Dienstgeheimnissen freigesprochen. Das Landgericht verwarf nun die Berufung der Staatsanwaltschaft.

07.11.2019