Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Sorge wegen geplantem Funkturm bei Kuhhorst
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Sorge wegen geplantem Funkturm bei Kuhhorst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 24.03.2020
Paula Olschewski, Betreiberin des Karolinengartens bei Kuhhorst, ist gegen den geplanten Funkmasten, weil der in nur 40 Meter Entfernung vom Gebäude errichtet werden würde.
Paula Olschewski, Betreiberin des Karolinengartens bei Kuhhorst, ist gegen den geplanten Funkmasten, weil der in nur 40 Meter Entfernung vom Gebäude errichtet werden würde. Quelle: Andreas Vogel
Kuhhorst

Bis Februar nächsten Jahres will die Telekom auf einem Feld bei Kuhhorst einen 40 Meter hohen Funkturm errichten, damit dort im Luch ein besserer Hand...