Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Ungeschützte Daten: Noch viele alte Rechner im Ruppiner Land
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Ungeschützte Daten: Noch viele alte Rechner im Ruppiner Land
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 14.01.2020
Am Dienstag gab es das letzte Update für Rechner, die mit dem System Windows 7 arbeiten. Quelle: Robert Günther/dpa
Rheinsberg/Neuruppin

Ein Trojaner wütet. Er verschlüsselt wahllos Daten, legt alle Computer lahm. Kriminelle fordern Lösegeld. Die Stadtväter wollen nicht zahlen – und v...

Vor vier Wochen sprengten Unbekannte einen Kleidercontainer in Radensleben. Seitdem liegen die Kleiderspenden am Straßenrand verteilt. Die Anwohner sind verärgert über den Zustand an der Dorfstraße.

14.01.2020

Der Betriebsrat sieht tausende Arbeitsplätze gefährdet – doch im Neuruppiner Real-Markt, in dem es seit 6. Januar einen neuen Leiter gibt, ist davon nichts zu spüren. Die Gewerkschaft Verdi dringt auf den Erhalt der Arbeitsplätze.

14.01.2020

Ein Lastwagen ist am Dienstag kurz nach Mitternacht auf der A24 bei Neuruppin auf ein Stauende aufgefahren und hat zwei weitere Lkw dabei stark beschädigt. Wegen der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die Strecke in Richtung Hamburg teilweise voll gesperrt werden.

14.01.2020