Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Wilde Flucht vor der Polizei: Rote Ampeln überfahren, Streifenwagen gerammt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Wilde Flucht vor der Polizei: Rote Ampeln überfahren, Streifenwagen gerammt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:44 22.01.2020
Ein 30-jähriger Mann hielt die Polizei von Berlin an in Atem. Nach einer Fahrt über die Dörfer endete die Verfolgungsjagd auf der Autobahn 24 zwischen Kremmen und Fehrbellin mit einem Unfall.
Ein 30-jähriger Mann hielt die Polizei von Berlin an in Atem. Nach einer Fahrt über die Dörfer endete die Verfolgungsjagd auf der Autobahn 24 zwischen Kremmen und Fehrbellin mit einem Unfall. Quelle: dpa
Neuruppin

Eigentlich wollten die Berliner Polizeibeamten in der Nacht des 22. Juli 2019 einen Autofahrer auf der Stadtautobahn nur darauf aufmerksam machen, das...