Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin „Eine glatte Lüge“
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin „Eine glatte Lüge“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:08 08.11.2019
Die Stadtverwaltung will die Artur-Becker-Straße zwischen Fehrbelliner und Heinrich-Rau-Straße umgestalten lassen. Quelle: Peter Geisler
Neuruppin

Wer im Neuruppiner Neubaugebiet einen Parkplatz sucht, muss bald vielleicht einige Runden mehr drehen. Das fürchten jedenfalls die großen Vermieter,...

Weil er Grün zwischen Gehwegsteinen wild wachsen ließ, landete ein Rheinsberger Stadtvertreter und Anwalt schon einmal vor Gericht. Nun will er es wieder darauf ankommen lassen, denn er sieht darin ein Lebenselixier für Tier, Mensch und Umwelt ist. Die Stadt Rheinsberg sieht das anders.

11.11.2019

Das Neuruppiner Bauamt warnt: Das Geld im Haushalt für die nächsten Jahre reicht nicht mehr für Erhalt der städtischen Gebäude und Straßen. Bei Reparaturen in Kitas und Schulen wird drastisch gespart. Die Lage wird bis 2023 immer brenzliger.

08.11.2019

Vorbild Runder Tisch: Bei einem Diskussionsabend in Rheinsberg trafen unterschiedliche Perspektiven auf die Wende 1989 aufeinander. In einem Punkt waren sich die Teilnehmer am Ende doch einig.

07.11.2019