Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Zigarettenautomat in Nietwerder gesprengt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Zigarettenautomat in Nietwerder gesprengt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 10.06.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Nietwerder

Ein Anwohner der Dorfstraße in Nietwerder hörte am Montag gegen 3.30 Uhr aus Richtung der Clubgaststätte „Locker`s“ einen lauten Knall.

Wie sich kurze Zeit später herausstellte, wurde an der Sportgaststätte ein Zigarettenautomat, der an der Wand hing, von der Wand abgesprengt und lag auf dem Boden.

An die Zigaretten gelangten die Täter nach ersten Erkenntnissen allerdings nicht und mussten sich ohne Beute aus dem Staub machen. Ein Kriminaltechniker sicherte vor Ort die Spuren. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Von MAZ-online

Mit Fontane hat es nur begrenzt zu tun – lustig ist es allemal. Bereits im Vorjahr begeisterte Jürgen Kuttner mit Zungenfertigkeit. Und auch in diesem Jahr liegen die Zuhörer oft flach vor Lachen, wenn Kuttner seine Videoschnipsel in den richtigen Kontext bringt.

10.06.2019

Auch so kann man Fontane ehren: Mit einer quietschbunten Prozession aus dem Netzebander Maskentheater, die auf ihre Art signalisiert, es mit der Heldenverehrung nicht so sklavisch ernst zu nehmen. Das Publikum tanzte am Ende fröhlich mit.

12.06.2019

Die Schnur von Effis Schaukel, Methes Milchzahn und Fontanes Kinder-Wanderschuh: In einer schrägen Auktion „Ein Quantum Mumpitz“ wurden Fontane-Fake-Reliquien versteigert.

09.06.2019