Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neuruppin Zweite Tote durch Corona in Ostprignitz-Ruppin
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neuruppin Zweite Tote durch Corona in Ostprignitz-Ruppin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:28 24.04.2020
Im Jugenddorf Gnewikow wohnen nun 42 Flüchtlinge, die zuvor in Rheinsberg untergebracht waren. Einige haben sich mit Corona infiziert.
Im Jugenddorf Gnewikow wohnen nun 42 Flüchtlinge, die zuvor in Rheinsberg untergebracht waren. Einige haben sich mit Corona infiziert. Quelle: Peter Lenz
Neuruppin

Ostprignitz-Ruppin hat einen zweiten Toten durch die Corona-Pandemie zu beklagen. Es handelt sich um eine 88-jährige Frau, die am Donnerstag in den Ru...