Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neustadt Hallo Nachbar!
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neustadt Hallo Nachbar!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:59 25.09.2019
Sylvia Heise ist in Nackel aufgewachsen. Quelle: André Reichel
Kyritz

Katja Borchert ist eine. Jutta Büttner auch. Christian Busch ist auch einer. Gemeint sind nette Nachbarn. Menschen aus der Region, die wir in unserer neuen Reihe „Hallo Nachbar“ täglich in der MAZ vorstellen. In unserer Online-Bildergalerie können Sie sich nun noch mal in aller Ruhe durch die Nachbarschaft klicken – mit Menschen aus Kyritz, Neustadt und Wusterhausen.

Jeden Tag stellen wir in der MAZ einen liebenswerten Menschen aus dem Verbreitungsgebiet des Kyritzer Tageblattes vor. „Hallo Nachbar“ – heißt die Rubrik, in der sich alles um Menschen dreht, die normalerweise nicht so im Licht der Öffentlichkeit stehen. Vielleicht finden Sie hier auch jemanden aus Ihrer Nachbarschaft.

PS: Und wenn Sie auch jemanden kennen, der hier mal kurz vorgestellt werden sollte, dann sagen Sie es uns doch einfach.

Von MAZonline

Im Entwurf seiner Schulentwicklungsplanung bis 2024 geht das Amt Neustadt davon aus, dass sowohl die beiden kommunalen Schulen in Neustadt und Breddin als auch die private Schule in Roddahn in nächster Zukunft eher besser als schlechter ausgelastet sein werden.

20.09.2019

Die Neustädter Amtsverwaltung und die mit der Brückenerneuerung bei Schwarzwasser beauftragte Baufirma haben sich prinzipiell auf das weitere Vorgehen geeinigt. Im Oktober soll ein detailliertes Angebot vorliegen.

19.09.2019

Das Land Brandenburg hat in diesem Jahr klare Regeln für die Aufwandsentschädigung in der Kommunalpolitik formuliert. Der Neustädter Amtsausschuss nahm das zum Anlass, die Erstattungen deutlich zu steigern.

19.09.2019