Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neustadt Kommune streicht Investitionen
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neustadt

Sieversdorf-Hohenofen ist 2022 zum Sparen gezwungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:33 07.10.2021
Im Mai waren in Sieversdorf und in Hohenofen noch erneuerte Straßen übergeben worden. Mit so etwas ist so bald nicht wieder zu rechnen.
Im Mai waren in Sieversdorf und in Hohenofen noch erneuerte Straßen übergeben worden. Mit so etwas ist so bald nicht wieder zu rechnen. Quelle: André Reichel
Sieversdorf-Hohenofen

Die Gemeinde Sieversdorf-Hohenofen droht, in finanzielle Schieflage zu geraten. Das ist das Fazit der Haushaltsberatung, zu der der Finanzausschuss de...