Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neustadt Unbekannter schießt mit Luftdruckgewehr
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neustadt Unbekannter schießt mit Luftdruckgewehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:13 28.03.2019
Mit einem Luftgewehr schoss ein Unbekannter. Quelle: Ingo Wagner/dpa
Zernitz

Auf die heruntergelassenen Rollläden eines Wohnhauses hat offensichtlich ein Unbekannter in Zernitz geschossen. Die Beschädigungen sind am Mittwoch gegen 12 Uhr entdeckt worden. Polizisten stellten mehrere Geschosse sicher.

Die hinter den Rollläden liegenden Fenster wurden nicht beschädigt, teilte die Polizei weiter mit. Die Höhe des Sachschadens sei noch unklar.

Einschusslöcher auch in Wittstock

In der Nacht zu Montag schossen Unbekannte in Wittstock auf eine Schaufensterscheibe. Außerdem gab es in Wittstock ein Einschussloch in der Fensterscheibe eines Wohnhauses und in der Scheibe eines Autos.

Von MAZonline

Den ersten Spargel aus Dreetz wird es in diesem Jahr nicht vor dem 7. April geben. Die Spargelbauern bereiten sich auf dem Hof Baselitz mit Hochdruck auf die Saison vor. Den meisten Spargel bauen sie unter Folie an.

30.03.2019

Bei den Kommunalwahlen am 26. Mai werden im Amt Neustadt 65 Mandate unter 107 Kandidaten verteilt. Der Wahlausschuss bestätigte das jetzt. Besonders groß ist der Andrang in der Stadt und in Zernitz-Lohm.

30.03.2019

Die Zifferblätter der Uhr vor dem Neustädter Bahnhof zeigen seit langem unterschiedliche Zeiten an. Absicht sei das nicht, erklärt die Amtsverwaltung und kündigt eine Reparatur an.

29.03.2019