Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Neustadt Viele Feuerwehrthemen und der Umzug einer ganzen Bibliothek: Das war 2019 im Amt Neustadt
Lokales Ostprignitz-Ruppin Neustadt Viele Feuerwehrthemen und der Umzug einer ganzen Bibliothek: Das war 2019 im Amt Neustadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 30.12.2019
Ben Schönhoff (2.v.r.) sammelt regelmäßig Müll im Wald und rund um Dreetz. Sein großes Vorbild ist – wie das von so vielen Kindern und Jugendlichen in diesem Jahr – die schwedische Umweltaktivistin Greta Thunberg. Quelle: Anja Reinbothe
Neustadt

Es brennt! Die Trockenheit hat auch in diesem Jahr 2019 Folgen im Dreetzer Wald. Der Borkenkäfer breitet sich aus, und die Feuerwehr ist gut beschäftigt.

Überhaupt ist das Thema Feuerwehr ein ganz großes im Amt Neustadt. Es sind einerseits Jubiläen. Aber auch der Feuerwehr-Unterricht, der an der Homburg-Schule bald eingeführt werden könnte, sorgt für Furore.

Und so viel mehr geschieht im Amtsgebiet. Hier einige der Höhepunkte in Bildern zusammengefasst:

Impressionen einiger Höhepunkte aus dem nun zurückliegenden Jahr 2019 im Amt Neustadt.

Ein Überblick über die Themen, die das Jahr von Januar bis Dezember 2019 im Amt Neustadt prägten:

2019 im Amt Neustadt

JANUAR

Bei einem Bildungsforum auf Einladung der CDU-Kreistagsfraktion wird im Parkhotel über Inklusion, Integration, Digitalisierung und Ganztagsbetreuung diskutiert. *** Die Stadt Neustadt überarbeitet ihre Satzung zur Erhebung der Kita-Beiträge. Auch sind Änderungen bei den Elternbeiträgen zur Mittagsversorgung in Sicht. ***

FEBRUAR

1300 Gäste sehen die Große Hengstpräsentation in der Lindenau-Halle. *** In Plänitz beginnen umfangreiche Arbeiten zur Wiederherstellung des Gutsparks.

MÄRZ

Die Namenssuche für den neuen Neustädter Sportkomplex sorgt für Diskussionen. ***

APRIL

Die erste Fachmesse für Ausbildung und Studium lockt 500 Schüler in die Lindenau-Halle. *** Der MAZ-Betriebsausflug führt ins Gestüt. *** Rund 500 Wanderer nehmen am Osterspaziergang im Arboretum Dreetz teil. *** Rund 3000 Quadratmeter Waldboden brennen bei Dreetz. *** In Roddahn brennt eine Scheune der Putenfarm. *** Beim Forstlehrgartenfest wird die Flatterulme als Baum des Jahres gepflanzt.

MAI

Wo einst ein altes Lehrlingswohnheim stand, das in den 1990ern als Flüchtlingsunterkunft genutzt wurde und danach leer stand, eröffnet ein Discounter-Neubau. ***

JUNI

Feuerwehrverein Neustadt feiert mit Familienfest 25-jähriges Bestehen.*** Der Stadtteil Spiegelberg bekommt neue Trinkwasserleitungen. * Zur Seniorenwoche im Altkreis Kyritz gibt es diesmal eine Bustour quer durchs Neustädter Amtsgebiet. *** Unter den Stüdenitzer und Schönermarker Gemeindevertretern kommt es zu Auseinandersetzungen wegen der Besetzung des Postens für den Vize-Bürgermeister. Der Krach setzt sich später bei der November-Sitzung fort.

JULI

Die im Gebäude der Homburg-Schule ansässige öffentliche Bibliothek ist seit Monatsbeginn zu. Sie zieht in eine Wohnung im Vogelsang um. So wird Platz für eine Schulklasse gemacht in Vorbereitung auf die 2020 beginnende Schulsanierung. Alles in allem wird für 14 Klassenzimmer eine neue Lösung gefunden.*** An der Breddiner Bahnlinie brennen Hunderte Strohballen.

AUGUST

20 Jahre Heimatverein Schönermark. *** Neustadt ist erstmals Gastgeber für die Stadtrallye der Jugendfeuerwehren im Kleeblatt – Dessow sichert sich Platz 1 und 2. *** Die Gemeinde Sieversdorf-Hohenofen hat jetzt eine Senioren-WG und eine Tagespflege in der ehemaligen Schule – Großes Interesse der Bewohner am Tag der offenen Tür. *** Erstmals erfolgt eine „Neugeborenenbegrüßung“ in Neustadt. *** In Breddin erfolgt die Amtsfeuerwehrübung. Das Szenario: Die Schule brennt.

SEPTEMBER

Die „Lange Nacht der Wirtschaft“ wird diesmal in Neustadt eröffnet, und zwar an der Kampehler Straße. Dort erweiterte sich Hüffermann-Fahrzeugbau um ein zweites Werk. *** 3000 Gäste sehen die Hengstparaden. *** In Breddin schließen die Raiffeisenbank sowie eine Arztpraxis. *** 1000 Teilnehmer beim Schulfrei-Festival in Damelack.

OKTOBER

Aus einer Idee ist in Dreetz ein Projekt geworden: Bei einem Dorfladentag wird erklärt, wie sich alles finanzieren und umsetzen lässt.***

NOVEMBER

Seit Jahr ruht nun schon der Bau der Brücke über die Alte Jäglitz bei Schwarzwasser. *** Das Amt Neustadt beschafft Ausstattung für seine mehr als 100 Nachwuchsfeuerwehrleute. *** Für Stüdenitz ist die Erschließung mit Erdgas in Sicht.

DEZEMBER

An der Homburg-Schule die allgemeine Feuerwehrausbildung ab dem kommenden Schuljahr Wahlpflichtfach werden . Diese Idee stellt Schulleiter Ronald Roggelin dem Amtsausschuss vor. *** Rund 3000 Gäste sehen in der Lindenau-Halle die Weihnachtsgala der Gestüte. *** In Hohenofen wird auch der zweite Adventsmarkt in der Papierfabrik zum Erfolg. *** Frohe Kunde zu Weihnachten: Breddin bekommt 2020 wieder einen Allgemeinmediziner.

Von Matthias Anke

Diesmal geht es für die Sternsinger der katholischen Kirche Kyritz-Rhinow um den Libanon. Dafür sind sie seit dem zweiten Weihnachtsfeiertag in der Region unterwegs.

29.12.2019

Ein Nachbarschaftstreff der besonderen Art entsteht nahe Dreetz, quasi im Dreieck von Neustadt, Friesack und Rhinow: Und er wird am kommenden Sonntag, 5. Januar, öffentlich vorgestellt.

28.12.2019

Das Freibad in Neustadt wird auch im kommenden Jahr geschlossen bleiben. Gerade erst wurde wieder einmal der Neubau des Schwimmbeckens ausgeschrieben. Als Ausführungszeitraum wird Mai bis November genannt.

28.12.2019